Zehn Jahre USB-Stick

Schon wieder ein Jubiläum. Der USB-Stick wird zehn Jahre alt. Nach dem wir 30 Jahre Spam überlebt haben (im wortwörtlichen Sinne und auch in der Aufbereitung durch die Medien), feiert fast unbemerkt ein Stück Alltagstechnik seinen Zehnten. Der USB-Stick auch Datenstick, Memory-Stick, Speicherstick genannt, hat die Diskette als transportables Speichermedium abgelöst. Mit Speichergrößen von zur […]

find

Eine überaus intelligente und ansehnliche SSchäuble-Kritik auf www.peterkroener.de .  Schäublen bzw. durchschäublen hat meine Stimme bei der Wahl zum Wort des Jahres! Wobei noch die Schreibweise durchschäublen vs. durchschäubeln noch zu klären wäre.