Das Mädchen und der Darm

Via Twitter und Blogs war es in den letzten Tagen kaum zu überhören: „Wie geht eigentlich Kacken?“ Giulia Enders hat mit dieser Frage für Aufmerksamkeit gesorgt und den ersten Platz beim Freiburger Science Slam damit belegt. In rund zehn Minuten erzählt sie über ihr Studium (Medizin) und ihre Spezialisierung den Darm. Der ist ein sehr […]

Virenscanner umgangen

Große Gefahr geht zur Zeit von sogenannten Drive-by-Downloads aus, die Schadsoftware aus dem Internet erst nachträglich laden. Der Berliner E-Mail-Sicherheitsdienstleister eleven beobachtet zunehmend solche Spam- bzw. Viren-Mails. Die Mails enthalten einen kurzen Text, der den Empfänger davon überzeugen soll das angehängte Dokument zu öffnen. Die Anhänge können unterschiedliche Dateien sein, HTML-Seiten aber auch PDFs. Sie […]

Gegen jede Regel

Wie der heise Newsticker heute meldet, haben die ersten Anbieter heute die Zulassung zu De-Mail erhalten. Zum Muster der neuen Adressen heißt es: …nach einem einheitlichen Muster zu gestalten: Sie erhalten nach der Anbieterkennung wie „t-online“ oder „gmx“ die Standard-Domain „de-mail.de“, also etwa: „max.muster@gmx.de-mail.de“. Nun ist es blöderweise so, dass sich schon ein Muster durchgesetzt […]

debugging

Via Hackaday.com stieß ich auf dieses Video, in dem Grace Hopper eine Nanosekunde beschreibt bzw. mit den damaligen (?) Mitteln versucht zu visualisieren. [youtube http://www.youtube.com/watch?v=JEpsKnWZrJ8&w=420&h=315] Die Qualität ist unterirdisch, aber man bekommt mit worum es geht. Eine Visualisierung völlig ohne Computer. Grace Hopper war eine herausragende Persönlichkeit und Informatikerin. Ich habe mal einen Ausflug zu „ihrer“ […]