heise online – 02.06.09 – Studie: Forschungsergebnisse werden vermutlich häufig manipuliert

heise online – 02.06.09 – Studie: Forschungsergebnisse werden vermutlich häufig manipuliert.

Die meisten Manipulationen, die Wissenschaftler vornehmen, um ihre Forschung besser zu präsentieren, für eine Veröffentlichung aufzuhübschen oder ihren Geldgebern anzupassen, werden nicht bekannt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.