Pimp my PC

Ihren ersten Mac nannte meine Freundin liebevoll „Pizzaschachtel“: Denn der war genauso flach wie die Verpackung der „Tono“, die Antonio am Abend lieferte und deren Verzehr die Vollendung vieler Seminararbeiten erst möglich machte. Der Mac kam mit Maus, Display und grauen Kabeln. Grau war eher unüblich, denn die meisten Bauteile waren beige. Später wurden alle grau.

Bis Apple …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.