WordPress-Website wegen Virus gesperrt -Retten und Entfernen

WordPress (WP) ist eines der beliebtesten Content Management Systeme. Es lässt sich leicht installieren und benutzen, einige Hoster bieten One-Klick-Installationen an, um auch Laien den Einsatz von WordPress zu ermöglichen. Je beliebter ein Programm, um so mehr steht es im Visier von Kriminellen. Nicht umsonst sind die Programme von Microsoft beliebte Ziele von Viren-Schreibern. Ist eine WordPress-Installation betroffen, bekommt der Anwender völlig unvermutet eine Warnung in seinem Browser angezeigt. Diese stammt vom Browser selbst oder vom Anti-Viren-Programm, was den Zugriff verhindert.

Beispiel einer Warnung, hier beim Einsatz eines Produkts von AVIRA

Beispiel einer Warnung, hier beim Einsatz eines Produkts von AVIRA, die Warnmeldung kann jedoch auch anders aussehen.

Was tun, wenn meine WordPress-Installation einen Virus enthält?

In den meisten Fällen wurden Sie Opfer eines automatischen Angriffs. Täglich werden Schwachstellen in Software gefunden und auch ausgenutzt. Ein Skript hat eine Sicherheitslücke in ihrer WP-Installation gefunden oder auf dem Server ihres Hosters und automatisch Code in ihre wichtigsten Dateien geschrieben. Weiterlesen